Projekte

Reale Besetzung: Unteres Schloss in Siegen
Nach der virtuellen Besetzung des Unteren Schlosses im Sommersemester 2002, bei der eine spielerische Herangehensweise gewählt wurde um die Möglichkeiten zu überprüfen den Fachbereich Architektur und Städtebau im Unteren Schloss zu platzieren dient der aktuelle Entwurf einer realistischen Machbarkeitsstudie.
Neben dem Fachbereich 9 sollten wichtige Verwaltungsteile sowie die Hochschulleitung (Rektorin und Kanzler) im Unteren Schloss untergebracht werden.

Weiterlesen ...

Aufgabenstellung

Die Stadt Siegen beabsichtigt auf dem Gelände In der Herrenwiese 1 eine neue Hauptfeuerwache einschl. Kreiseinrichtungen zu erstellen. Hierbei ist bei der Planung der oben genannten Aufgabe auf einen einwandfreien Ablauf der Funktionen zur Sicherung einer bedarfsgerechten Versorgung der Bevölkerung im örtlichen und überörtlichen Bereich zu achten.

Aufgaben einer moderne Feuerwehr:
Menschenrettung, Brandbekämpfung, Rettungsdienst, Krankentransport, Umwelt- und Katastrophenschutz, Technische Hilfeleistung sowie Vorbeugender Brandschutz.

Weiterlesen ...

Konzeption

Gastronomie- / Kommunikationsbetrieb für Kunst | Kultur | Klub
Basis: Wochenend- und Eventbetrieb

Mandatories

modular | flexibel | rückbaufähig | bestandsschonend | kostenbewußt
keine feste Bebauung der Aussenfläche
keine bahnseitigen Installationen / Anbauten

Weiterlesen ...

Entwurf eines Verwaltungsgebäudes für die BrainLab AG in München

Auf einem bereits bestehenden Grundstück in München soll für ein junges, dynamisches Unternehmen im Bereich Medizintechnik ein Verwaltungsneubau entwickelt werden. Hierbei stehen die Flexibilität der Nutzung, die kostengünstige Erstellung und Betrieb des Gebäudes im Vordergrund.

Weiterlesen ...

Entwurfsaufgabe: Im Zuge der Neuentwicklung einer weiteren Baureihe der BMW AG kommt es zur Schaffung eines neuen Standortes im Raum Köln/Bonn und dem Ruhrgebiet.

Hierbei ist angedacht, ein multifunktionales Eventgebäude zu errichten.
Herauszuheben sollte die Universalität des Entwurfes im Bezug auf den Standort sein (Corporated Design).
Im Museum ausgestellte Fahrzeuge können nur durch kleine Einsichten erkannt werden und wecken somit ein verstärktes Interesse, während der Zuschauerraum einen offenen Einblick in das aktuelle Modellprogramm der BMW AG  bietet. Hierdurch wird ein attraktives Wechselspiel der Fassaden für den Betrachter geschaffen.

Weiterlesen ...

Aufgabenstellung

In naher Zukunft wird ein flexibeles Wohnen und Arbeiten zunehmend an Bedeutung gewinnen. Auch die Ausbildungs- und Erziehungsstrukturen werden sich weitgehend ändern. So ist bei kids20/02 ein Kindergarten zu entwickeln, der modular aufbaubar, erweiterbar ist,  die Einzelteile in einem Container transportiert werden können, um mit dem Cargolifter an einen beliebigen Ort geflogen zu werden.

Weiterlesen ...