Projekte

Visionen für das Bahnhofsgelände in Hilchenbach

Vorbereitender Stegreif zum Großen Entwurf

Aufgabenstellung: Städtebauliche Überplanung der Fläche
Nutzungskonzepte:

  • Gewerbe/Handel/Dienstleistung/
  • Wohnen (Sondernutzung)
  • Parken/Einkaufen
  • Gastronomie/Freibereiche

Weiterlesen ...

Aufgabenstellung

Das August-Hermann-Francke-Haus für psychisch erkrankte Menschen in Bad Laasphe wurde in den sechziger Jahren erbaut und wird den Anforderungen des im Jahr 2018 verschärften Wohn- und Teilhabegesetzes nicht mehr gerecht werden können.
So ist es zunächst Aufgabe dieser Arbeit, Ersatzgebäude zur Unterbringung der 27 Bewohner zu schaffen mit dem Blick auf eine Erweiterung, sowie einer Vernetzung von Wohnbereichen für Menschen mit und ohne Behinderung.

Weiterlesen ...

Eine neue Mitte für Siegen - auf dem Gelände der ehem. Niederlassung von Strassen.NRW soll ein neues Nutzungskonzept entwickelt werden. Neben einer Büronutzung sind neue Ideen für Wohnen & Arbeiten gefragt

Weiterlesen ...

Aufgabenstellung

Bürogebäude für Straßen.NRW (Landesbetrieb Straßenbau NRW)

Das Verwaltungsgebäude von Straßen.NRW in der Koblenzer Straße 70 in Siegen, muss wegen diverser Baumängel abgebrochen werden.
Aus diesem Grunde ist die gesamte Fläche gegenüber dem Kreishaus, neben der Hammerhütte verfügbar und kann neu bebaut werden.

Weiterlesen ...

In einem 4-wöchigen Schnellentwurf ist ein Gebäude mit 2 getrennten Wohneinheiten zu entwerfen:

  • 1 x 2 ZKB, 60 - 70m²
  • 1 x 3 ZKB, 80 - 90 m² + Gästezimmer/1-Raum-Appartement mit Bad (optional spätere Nutzung als Unterkunft für Pflegekraft)
  • 1 Technikraum
  • je Wohnung eine Terrasse / Balkon
  • je Wohnung eine Garage
  • je Wohnung ein Kellerraum (oberirdisch / an der Garage ? im Hang ?)

Weiterlesen ...